Das Bauernhaus ("Bondehuset")

Das Bauernhaus bei Saksild Strand ist ca. 268 Jahre alt. Vor ca. 105 Jahren wurde es von einem Knecht aus dem Dorf Saxild hierher versetzt. Jener Knecht hatte das Grundstück von einem Bauern unter der Bedingung geschenkt bekommen, dass er das Haus selbst Stein für Stein abträgt und wiedererrichtet.

Als Saxild Strand immer beliebter wurde, begann man im Bauernhaus Sonntagsausflüglern Kaffee und Kuchen anzubieten – später erst wurde es zu einem richtigen Restaurant.

Seitdem wurde das Bauernhaus mehrmals ausgebaut. Es hat jetzt ein weiteres Stockwerk, einen Wintergarten, ein Eiscafé mit mehreren Terrassen und einem schönen Garten, wo man in Ruhe sein Essen genießen kann. Im Bauernhaus finden heute viele Musikveranstaltungen statt und es ist entlang der ganzen Küste für sein gutes Waffeleis berühmt. Lesen Sie mehr auf der Homepage des Restaurants: www.restaurant-bondehuset.dk